Juli, 2015

now browsing by month

 
Posted by: | Posted on: Juli 22, 2015

KATY PERRY IST DER STAR IN H&MS HOLIDAY 2015-KAMPAGNE

H&M freut sich verkünden zu können, dass Pop-Ikone Katy Perry die Hauptrolle in der diesjährigen Holiday-Kampagne spielen wird. Katy wird in einer globalen TV- und Print-Kampagne zu sehen sein, in der die Saison in echtem H&M-Stil gefeiert wird – voller Freude und Miteinander für die Feiertage. Beginn ist November 2015.

 

copy: H%M

copy: H%M

 
„H&M ist einer der ersten Orte, wo ich begann, meinen persönlichen Stil zu finden. Seitdem liebe ich es, H&M in meinem Kleiderschrank zu integrieren. Einer der Gründe, warum ich die Feiertage liebe ist, dass ich mich gemütlich und hübsch anziehen kann – Kleidungsstücke, die ich bei H&M mit jedem Budget finden kann. Ich kann es kaum erwarten, die Welt, die wir mit Jonas Åkerlund und Dan Jackson kreiert haben, zu sehen“, sagt Katy Perry.
„Wir sind begeistert, dass Katy Perry dieses Jahr die Hauptrolle in unserer Holiday-Kampagne spielen wird. Wir lieben alles an Katy – von ihrem unglaublichen Talent über ihre Energie bis hin zu ihrem spielerischen Gefühl, ihren persönlichen Stil auszudrücken“, sagt Pernilla Wohlfahrt, H&Ms Head of Design.
Katy Perry ist ein globaler Superstar, die als erste Künstlerin die 75 Millionen digitalen Downloads übertroffen hat. Zudem ist sie mit 72 Millionen Followern Twitter-Star. Sie ist die einzige weibliche Künstlerin, die fünf Billboard Nummer 1-Hits desselben Albums erzielte („California Gurls“, „Teenage Dream“, „Firework“, „E.T.“ und „Last Friday Night“) und die einzige Künstlerin, die jemals mit zwei Videos über eine Milliarde Views auf Vevo erzielte. Aktuell tourt sie mit ihrer Prismatic World Tour durch Europa, Asien und Südamerika.

Quelle: H&M 22.07.2015

Posted by: | Posted on: Juli 22, 2015

Broadway meets Europa-Park Musical Nights

Sie haben schon Millionen von Zuschauern auf der ganzen Welt begeistert. Ihre Kombination aus Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang ist einzigartig. Die Rede ist von den weltweit beliebtesten Musicals. Jeden Samstag im August werden sie im Europa-Park zu Gast sein und für ein besonderes Broadway-Flair in Deutschlands größtem Freizeitpark sorgen. Mit stimmungsvollen Medleys aus Grease, Cats, Queen, MAMMA MIA oder Tarzan verschmelzen die Musical Nights ab dem 1. August mit der einzigartigen Kulisse der Spanischen Arena.

 

copy:Europa-Park

copy:Europa-Park

 

Alles beginnt mit einem furiosen, instrumentalen Opening, das die größten Musical-Themen und ihre verschiedenen Stilrichtungen beinhaltet. Mit diesem schwungvollen Rundumschlag begrüßen die Künstler und Musiker der Europa-Park Musical Nights die Zuschauer jeden Samstag im August in der Spanischen Arena. Es folgen stimmungsvolle Medleys aus Grease (1971), MAMMA MIA (1999) oder Queen (2002) und Balladen aus Cats (1980) und Tarzan (2005), die abwechselnd oder gemeinsam von Anke Fiedler und Ray Scott Pardue, begleitet von der JCB Band, gesungen werden.

Den dramaturgischen Höhepunkt findet die Show in einer Zusammenstellung aus den größten Hits von ABBA. Aus dem Musical MAMMA MIA werden “Gimme! Gimme! Gimme!”, “Waterloo”, “Thank you for the music” oder auch “Dancing Queen” aufgeführt. Auch Auszüge aus den Musicals Phantom der Oper, Hair, Rocky und Westside Story werden gespielt.

Neben der musikalischen Unterhaltung sorgt das Europa-Park Showballett für anspruchsvolle Tanzeinlagen. Zudem versetzt Artist Christopher Togni die Zuschauer mit Kraft und Körperbeherrschung auf höchstem Niveau in atemloses Staunen. Der italienische Ausnahmekünstler verführt die Sinne durch seine beeindruckende Performance und Perfektion.

Die Musical Nights beginnen am 1. August um 21 Uhr und werden an den vier Folgesamstagen zur gleichen Zeit in der Spanischen Arena live aufgeführt. Das Abendticket ist ab 18 Uhr am Haupteingang für 25,00 Euro pro Person erhältlich. Besucher mit einer Tageskarte, Hotelgäste, Jahreskartenbesitzer und Bürger der Gemeinde Rust zahlen nur 12,50 Euro.

Der Europa-Park ist in der Sommersaison 2015 bis zum 8. November täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet (längere Öffnungszeiten in der Hauptsaison). Infoline: 07822/ 77 66 88.  Weitere Informationen auch unter www.europapark.de

Quelle: Europa-Park 22.07.2015

Posted by: | Posted on: Juli 22, 2015

Neuer FANTASTIC FOUR Trailer online

Pünktlich zum Space Exploration Day, dem wichtigsten Tag für wahre Weltraum-Fans, ist der neue Trailer zu FANTASTIC FOUR online! Überirdische Fähigkeiten, Teleportation oder Wurmlöcher: Die Verfilmung der Marvel Comic Reihe FANTASTIC FOUR beflügelt ab dem 13. August unsere Fantasie und entführt auf eine sensationelle Reise in eine andere Dimension. http://youtu.be/OohC2QLOqkQ

 

copy:"obs/Constantin Film Verleih"

copy:“obs/Constantin Film Verleih“

 

Was jenseits der Milchstraße noch so alles möglich sein könnte, beschäftigt die Menschen seit jeher. Am 20. Juli 1969 landen Neil Armstrong und Edwin „Buzz“ Aldrin mit ihrem Raumschiff der Apollo 11 Mission auf dem Mond und gehen die ersten Schritte auf selbigem. Sieben Jahre später auf den Tag genau landet die erste unbemannte Sonde, die Viking 1, auf dem Mars. Heute feiert die Wissenschaft deshalb den Weltraumforschungstag, den Space Exploration Day.
Die Erkundung des Weltraums verändert auch das Leben der vier jungen Außenseiter in FANTASTIC FOUR: Der Aufenthalt in einem bisher unbekannten Paralleluniversum hat immense Auswirkungen auf die physische Konstitution des Teams. Wieder auf der Erde entdecken sie ihre neuen, teilweise beunruhigenden Fähigkeiten. Viel Zeit für Gewöhnung bleibt jedoch nicht: Seite an Seite müssen sie sich gegen einen neuen Feind durchsetzen.

Miles Teller (WHIPLASH, DIE BESTIMMUNG – DIVERGENT, DIE BESTIMMUNG – INSURGENT), Michael B. Jordan (FÜR IMMER SINGLE?, THE WIRE), Kate Mara (HOUSE OF CARDS, 127 HOURS) und Jamie Bell (JUMPER, BILLY ELLIOTT – I WILL DANCE) übernehmen in der Verfilmung die vier Titelrollen von Reed Richards alias „Mister Fantastic“, Johnny Storm alias „Human Torch“, Sue Storm alias „Invisible Woman“ und Ben Grimm alias „The Thing“. Neben Toby Kebbell (PLANET DER AFFEN: REVOLUTION), der Dr. Doom spielt, sind auch Reg E. Cathey (HOUSE OF CARDS) als Dr. Franklin Sturm und Tim Blake Nelson als Harvey Elder (DER UNGLAUBLICHE HULK, O BROTHER, WHERE ART THOU, aka The Mole Man, mit von der Partie. Die Regie übernimmt Josh Trank (CHRONICLE – WOZU BIST DU FÄHIG?).

Kinostart: 13. August 2015 im Verleih der Constantin Film

Quelle: copy:“obs/Constantin Film Verleih“ 22.07.2015

Posted by: | Posted on: Juli 22, 2015

Deutschland-Premiere des Science-Fiction- Serienhits „The 100“

Die perfekte Mischung aus „The Hunger Games“ und „Lost“ heißt „The 100“: 97 Jahre nach einem Atomkrieg landen 100 jugendliche Straftäter als Versuchskaninchen auf der verseuchten Erde. Sie sollen für die tyrannische Regierung ihrer heimischen Raumstation „The Ark“ die Bewohnbarkeit des Planeten testen und kämpfen in der irdischen Wildnis bald um ihr nacktes Überleben. Der SciFi-Serien-Hit wartet mit einem toll aufspielenden, attraktiven Jung- Cast auf … ProSieben zeigt die Deutschland-Premiere der ersten Staffel von „The 100“ ab 22. Juli 2015 immer mittwochs um 20:15 Uhr. Zum Start einmalig mit drei Folgen, danach in Doppelfolgen. „Überraschend dabei ist, dass die Adaption von Kass Morgans Roman gut konzipiert, clever geschrieben und ziemlich aufregend ist.“ TIRDAD DERAKHSHANI, PHILADELPHIA INQUIRER

 

copy:"obs/ProSieben Television GmbH"

copy:“obs/ProSieben Television GmbH“

 

Facts:
– Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Kass Morgan. Erst nach Produktionsbeginn für die erste Staffel baute die US-Autorin den Stoff zur Trilogie aus.
– Während im Roman die Handlung 300 Jahre nach der Nuklearkatastrophe beginnt, sind es in der Serie nur knapp 100.
– Einige der Charaktere sind nach berühmten
Science-Fiction-Autoren benannt, so wie „Clarke“ (Arthur C. Clarke), „Octavia“ (Octavia Butler) oder „Wells“ (H.G. Wells). Inhalt: Vor 97 Jahren
machte ein Atomkrieg die Erde unbewohnbar. Seither leben die letzten Menschen auf der Raumstation „Ark“. Allerdings wird jetzt wortwörtlich die Luft zum Atmen durch die Überbevölkerung knapp. Vergeblich hat die zunehmend verzweifelte Führung der Ark unter Kanzler Jaha (Isaiah Washington) selbst für die geringsten Vergehen die Todesstrafe verhängt. Nun sollen zur Rettung der Menschheit ausgerechnet 100 verurteilte, als „abkömmlich“ eingestufte
Jugendliche in einem Himmelfahrtskommando auf die Erde geschickt werden. Sie sollen vor Ort testen, ob wieder Leben möglich ist. Als Belohnung winkt die Löschung ihrer Straftaten aus den Akten. Doch dann läuft gleich zu Beginn der Aktion nichts wie geplant: Die Raumkapsel landet an der falschen Stelle, die Funkverbindung zur Ark bricht ab. Ab sofort sind „die 100“ auf sich allein gestellt. Doch statt gemeinsam ums Überleben zu kämpfen, spaltet sich die Gruppe
in zwei feindliche Lager. Während die vernünftige Clarke (Eliza Taylor) mit Gleichgesinnten versucht, den Kontakt zum Mutterschiff wiederherzustellen und dem ursprünglichen Plan folgt, rebellieren viele der Jugendlichen unter der Führung des charismatischen Bellamy (Bob Morley) gegen die Kontrolle aus dem Erdorbit. Der gefährliche Aufrührer schreckt auch vor Gewalt nicht zurück, um die Macht an sich zu reißen. Auf der Suche nach lebenswichtigen Vorräten in der
Wildnis, stellt sich jedoch schnell heraus, dass der zerstrittene Erkundungstrupp nicht allein auf der Erde ist …

„The 100“ (OT: „The 100″) Die Deutschland-Premiere der ersten Staffel Ab 22. Juli 2015 immer mittwochs um 20:15 Uhr USA, 2014 Genre: Science-Fiction Creator: Jason Rothenberg

Quelle: copy:“obs/ProSieben Television GmbH“ 22.07.2015

Posted by: | Posted on: Juli 22, 2015

„Shameless“ ab 23. Juli bei kabel eins

Arbeit nervt: Kultstar William H. Macy benimmt sich in der US-Dramedy „Shameless“ ab 23. Juli bei kabel eins daneben!

Hochkarätige Besetzung: An der Seite des OSCAR®- nominierten William H. Macy („Fargo“) spielen in der US-Dramedy „Shameless“ Emmy Rossum
(„The Day After Tomorrow“) und die zweifach OSCAR®-nominierte Joan Cusack („Die Waffen der Frauen“). Emotionsgeladen und mit bissigem Humor zeigt die Serie den Gallagher-Clan rund um den alleinerziehenden Vater Frank auf seinem Weg von einer Katastrophe in die nächste – Sex, Crime and Rock’n Roll inklusive. kabel eins zeigt die komplette erste Staffel (zwölf Episoden) von „Shameless“ ab 23. Juli, um 22:30 Uhr in Doppelfolgen, als Free-TV-Premiere.

 

copy:"obs/kabel eins"

copy:“obs/kabel eins“

 

Inhalt: Bier, Bars und Babes – drei große B’s bestimmen Frank Gallaghers (William H. Macy) Leben. Das Schlitzohr gibt die Invalidenrente, die es sich jeden Monat trickreich vom Staat erschwindelt, liebend gerne in seiner Stammkneipe aus. Da kann es schon mal passieren, dass die sechs Kinder zu Hause aus seinem Gedächtnis verschwinden. Besonders dann, wenn das nächste Schäferstündchen mit Nachbarin Sheila (Joan Cusack) ansteht. Dank der ältesten Schwester und
toughem Mutterersatz Fiona (Emmy Rossum) kommen Franks Sprösslinge bestens zurecht. Sie nehmen ihren Alltag in einem Arbeiterviertel von Chicago mit Humor und entwickeln, ähnlich wie ihr Vater, ziemlich eigenwillige Überlebensstrategien: Superhirn Phillipp „Lip“ (Jeremy Allen White) lässt sich Nachhilfeunterricht mit intimen „Dienstleistungen“ bezahlen, Ian (Cameron Monaghan) geht mit seinem verheirateten Boss ins Bett und Fiona stürzt sich in eine
hitzige Romanze mit dem vermeintlich soliden Steve (Justin Chatwick). Und wenn sich angesichts von Franks Eskapaden und der chronischen Geldnot doch einmal Verzweiflung breitzumachen droht: Der Gallagher-Clan findet einen Weg … Hintergrund: Für den USNetworksender Showtime war die Premiere von „Shameless“ 2011 der beste Serienstart seit 2003. Grundlage der Dramedy ist die gleichnamige britische Serie, die dort 2013 nach neun Jahren mit der elften Staffel endete.

Quelle: copy:“obs/kabel eins“ 22.07.2015

Posted by: | Posted on: Juli 7, 2015

Vierte Staffel „Homeland“ ab 10. Juli bei kabel eins

Alles auf Anfang: Nach dem Serientod von Nicholas Brody (Damian Lewis) am Ende der dritten Staffel schlägt die US-Hit-Serie „Homeland“ eine neue Richtung ein. GOLDEN GLOBE® Gewinnerin Claire Danes tritt als CIA-Agentin Carrie Mathison
eine Stelle im Nahen Osten an, um den Terrorismus an vorderster Front zu bekämpfen. Nebenbei sieht sie sich mit Vorwürfen konfrontiert, alles andere als eine Vorzeige-Mutter zu sein. Für Carrie steht der Job mehr denn je an erster Stelle … kabel eins zeigt die vierte Staffel der US-Serie „Homeland“ ab 10. Juli 2015, freitags um 20:15 Uhr, jeweils mit drei Folgen als
Deutschland-Premiere.

 

copy:"obs/kabel eins"

copy:“obs/kabel eins“

 

 

Inhalt: Carrie (Claire Danes) arbeitet als Leiterin der CIA-Niederlassung in Afghanistan. Nachdem sie den Tipp bekommt, einer der meistgesuchten Terroristen verstecke sich in einem Farmhaus in Pakistan, leitet Carrie einen Drohnenangriff ein, der das Ziel erfolgreich zerstört. Kurz darauf kursiert ein Zeugenvideo im Internet, auf dem zu sehen ist, dass zusammen mit dem Terroristen eine 40-köpfige Hochzeitsgesellschaft getötet wurde. Das Video löst massive Proteste gegen die US-Botschaft in Pakistan aus und Carrie versucht, eine Eskalation zu verhindern. Dabei kämpft sie gleichzeitig noch an einer anderen Front: Ihre Schwester Maggie (Amy Hargreaves) fordert, dass sich Carrie endlich um ihr Baby kümmert, das sie bei ihr in den USA zurückgelassen hat …

Hintergrund: Claire Danes wird zur Berlinerin! Derzeit dreht sie mit ihren Kollegen die fünfte Staffel der Erfolgs-Serie im Studio Babelsberg und an einigen Schauplätzen der deutschen Hauptstadt. „Homeland“ ist somit die erste US-Serie, deren komplette Staffel in Deutschland produziert wird. Ob Numan Acar („Kokowääh“) da ein gutes Wort für seine Heimat eingelegt hat? In der vierten Staffel spielt der Deutsch-Türke den Terroristen Haissam Haqqani. Neben ihm ist auch „Life of Pi“-Star Suraj Sharma als Student Aayam Ibrahim neu im Cast.

Quelle: obs/kabel eins 7.07.2015

Posted by: | Posted on: Juli 7, 2015

Eminem präsentiert Soundtrack zum Boxer-Drama „Southpaw“

Er selbst hat einen Oscar, den höchsten Filmpreis der Welt, für den besten Song („Lose Yourself“) erhalten und für seine Darstellung in „8 Mile“ die Kritiker zu Lobeshymnen rund um den Globus vereint. Eminems Herz schlägt auch weiterhin für die Filmbranche: Auch wenn er sich für das Boxer-Drama „Southpaw“ nicht vor die Kamera locken ließ, übernahm die HipHop-Legende beim Soundtrack maßgeblich die Regie und steuerte eigene neue Tracks bei.

 

copy:"obs/Universal International Division/Universal Music"

copy:“obs/Universal International Division/Universal Music“

 

 

Eminem ist insgesamt vier Mal auf dem Soundtrack vertreten, davon einmal mit Gwen Stefani an seiner Seite und zweimal zusammen mit Royce Da 5’9″ und Bad Meets Evil. Bereits vor dem deutschen Kinostart am 20.08. erscheint mit „Southpaw (Music from and Inspired by the Motion Picture)“ am 24. Juli der offizielle Soundtrack zum epischen Boxer-Drama mit Jake Gyllenhaal. Das bei Shady/Interscope Records erscheinende Compilation-Album vereint, wie im Titel angedeutet, größtenteils exklusives und vom Boxer-Epos inspiriertes Material.

Dazu kommen Acts wie Action Bronson & Joey Bada$$, The Weeknd, 50 Cent, Busta Rhymes oder The Notorious BIG. Das Intro und Outro stammt vom Score des Films, welcher von dem kürzlich verstorbenen James Horner (Titanic, Avatar) komponiert wurde. Einmal mehr unterstreicht Eminem, dass er am Mic und als Producer hinter den Kulissen Musik und Film zu einer der spannendsten Compilations verschmelzen kann. Das Video zu „Phenomenal“ von Eminem feiert am 03. Juli Weltpremiere.

Quelle: obs/Universal International Division/Universal Music 7.07.2015

Posted by: | Posted on: Juli 7, 2015

Jugendleitmesse YOU in Berlin

Rund 50.000 Besucher kamen vom 3. bis 5. Juli zur Leitmesse für Jugendkultur, die erstmals mit einem großen Event-Pool im Sommergarten der Messe Berlin für Spaß beim Wassersport und Baden sorgte. Besuchermagneten waren die Autogrammstunden und die Show mit über 30 angesagten YouTubern wie ApeCrime, DieAussenseiter oder Dagi Bee. Die
YouTuber-Halle musste am Samstag kurzzeitig wegen des großen Ansturms der Fans geschlossen werden. Rund 200 Aussteller präsentierten das Neuste aus Lifestyle, Sport und Unterhaltung.

 

copy:"obs/Messe Berlin GmbH/Tom Maelsa"

copy:“obs/Messe Berlin GmbH/Tom Maelsa“

 

Bereits zum vierten Mal empfing die Bundesagentur für Arbeit junge Leute unter dem Motto „YOUr jobaktiv“ in einer eigenen Halle. Schüler und Absolventen konnten sich über Ausbildungsberufe und freie Stellen informieren. Insgesamt stellten sich über 50 Arbeitgeber aus Berlin und Brandenburg vor. Die IHK informierte ebenso wie die Informationsoffensive „Berufliche Bildung – praktisch unschlagbar“ über die duale betriebliche Berufsausbildung.

Erstmals fand auf der YOU auch die Streetdance-Meisterschaft Berlin statt. Bei stets voller Halle und vor durchschnittlich 2.500 Besuchern pro Tag zeigten über 1.200 Tänzer ihr Können. Action im Sommergarten und in den Messehallen
Ob Wakeskaten, Wakeboarden oder mit dem „Waboba“ Wasserball-Spielen: Viele Jugendliche bewunderten nicht nur die Showeinlagen der Profis, sondern probierten selbst die erfrischenden Wassersportarten im 1.000 Quadratmeter großen Event-Pool im Sommergarten aus.

Spielbegeisterte kamen im „Play Station 4 – Showtruck“ mit den neusten Games voll auf ihre Kosten. Auch der Marvel-Bus machte Station im Sommergarten und hatte die beliebten Figuren Iron Man, Thor oder Hulk im Gepäck. Unter freiem Himmel konnten die Besucher Skaten, Ballspielen oder Go-Kart-Fahren. Rund 20 verschiedene Sportarten konnten sie bei Mitmach-
Aktionen im Sommergarten und in den kühlen Messehallen kennenlernen. Zum ersten Mal konnten Boxfans ihre Idole im großen Ring anfeuern oder Boxgymnastik ausprobieren.

Unterhaltung und Information an drei Tagen
Zahlreiche Aussteller präsentieren Lifestyle-Neuheiten auf der YOU. Erstmals dabei war NYX Professional Make-up, die Trendmarke aus Los Angeles, die eine Selfie Challenge für die besten Beauty-Shots ausgerufen hatte. Am Mädchen-Stylingbus gab es Fashion-Shootings und das perfekte Sommerstyling für alle Besucher. Das Unternehmen L’Oréal informierte nicht nur über die Vielfältigkeit des Friseurberufs, sondern gab auch praktische Tipps für kreative Stylings.

Unter dem Motto „pimp YOUr style“ zeigten auch die Experten von der Friseur-Innung Berlin den Jugendlichen, wie sie mit typgerechten Frisuren mehr aus sich machen können. Am Stand von Canon konnten die Besucher alle Produkte testen und sich beim Slacklinen filmen. Mit „Radio zum Anfassen“ sendeten 98.8 KISS FM, Radio Fritz und Raute Musik live von der
YOU. Ausgezeichnet wurde auch das beliebteste Video, das beim Wettbewerb „Berlin‘ s Next YouTube-Star“ von YOU und KISS FM eingereicht wurde.

Mit Informationsangeboten zur Mobilität von morgen beteiligte sich der ökologische Verkehrsclubs VCD. Think Big, das Programm der Fundación Telefónica und der Deutschen Kinder – und Jugendstiftung, motivierte die Jugendlichen an ihrem Stand, Geschäftsideen für die digitale Welt und Apps zu entwickeln. Angebote zu gesellschaftlichem Engagement oder zu
politischer Bildung beispielsweise vom Berliner Abgeordnetenhaus standen ebenso auf dem Programm wie Präventionsangebote und Aufklärung in den Bereichen Gesundheit, Sexualität, Ernährung sowie Umweltschutz Am ersten Tag der YOU nutzten viele Schulklassen das breit gefächerte Exkursionsprogramm auf dem Messegelände.

Zahlreiche Lehrer informierten sich in der speziell für sie eingerichteten Lehrerlounge über spezifische Angebote für Schulen von rund 30 Unternehmen, Institutionen, Verlagen, Vereinen, Stiftungen und Verbänden. Die Lehrerlounge
wurde mit Getränken unterstützt von den Sponsoren Koawach und ASB Beuck GmbH.

Die YOU 2016 findet vom 8. bis 10. Juli 2016 statt. Mehr Infos zur YOU Berlin unter www.you.de, www.facebook.com/you.messe und instagram.com/you.berlin.

Quelle: obs/Messe Berlin GmbH 7.07.2015

Posted by: | Posted on: Juli 6, 2015

Erster Alpakanachwuchs im Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec

Gerade erst zwei Wochen alt hat „Mayra“ – die „Wunderbare“ doch schon allerhand hinter sich!

Kurz nach der Geburt zeigte sich das Fohlen aufmerksam und interessiert, konnte aber vermutlich wegen eines Selenmangels nicht stehen. Bei den ersten Versuchen, sie an das Euter der Mutter anzusetzen, wehrte sie sich heftig. Sollte sie nicht verhungern, musste die Flasche her. Knapp eine Woche lang hat sich unsere Zooinspektorin Steffi Späthe intensiv um Mayra bemüht, sie immer wieder auf die Beine gestellt, bei der Mutter angesetzt und per Flasche gefüttert. Parallel waren auch die Tierärzte immer wieder gefordert.

copy: Tierpark Görlitz / Alpakababy ( I. Weidig)

copy: Tierpark Görlitz / Alpakababy ( I. Weidig)

 

Mit Erfolg! Ab Tag sechs verweigerte Mayra die Flasche und trank bei ihrer Mutter, die sich die ganze Zeit trotz des menschlichen Eingreifens rührend um ihren Nachwuchs kümmerte. Ende gut, alles gut? Nicht ganz, denn nach einigen Tagen nahm Mayra nicht mehr zu. Ihre Mutter hatte nicht mehr genug Milch! Nun waren wieder die Tierärzte gefragt, die den Milchfluss anregen konnten.

 

copy: Tierpark Görlitz / Dolores und Baby ( I. Weidig)

copy: Tierpark Görlitz / Dolores und Baby ( I. Weidig)

 

Jetzt scheint alles überstanden und „Mayra – die Wunderbare“ nimmt jeden Tag ein wenig zu und ist der Liebling der Besucher auf dem Bauernhof.

Quelle: Tierpark Görlitz 06.07.2015

Posted by: | Posted on: Juli 6, 2015

Neue Holiday Park-Attraktion gestartet: „Sky Fly“

Nach nur eineinhalb Wochen Aufbauzeit erhielt nun die neue Attraktion des Holiday Parks, „Sky Fly“, ihre Starterlaubnis. „Sky Fly“ steht für interaktiven Fahrspaß – von gemütlichen Rundflügen bis zu waghalsigen Überschlägen. Zwei Millionen Euro investierte der Freizeitpark in der Pfalz in seine Neuheit, die rund um das Thema „Fliegen“ gestaltet wurde.

 

copy:Riesenspaß für angehende Piloten: Die neue Attraktion des Holiday Parks begeistert Gäste ab 1,25 m Größe

copy:Riesenspaß für angehende Piloten: Die neue Attraktion des Holiday Parks begeistert Gäste ab 1,25 m Größe

 

Die ersten Gäste des „Sky Fly“ ließen es sich nicht nehmen, insbesondere die Überschlagsfunktion ausführlich zu testen: Denn die zwölf Gondeln erlauben es jedem Hobbypiloten individuell mithilfe zweier Steuerhebel zu entscheiden, ob er einen ruhigen Gleitflug oder aufregende Überkopf-Rollen erleben möchte. Damit ist die Neuheit perfekt auf die verschiedenen Besucher des Holiday Parks zugeschnitten.

 

copy: Holiday Park / Sky Fly

copy: Holiday Park / Sky Fly

 

Dass die Attraktion so schnell und für die Parkbesucher reibungslos an den Start gehen konnte, liegt an ihrer Fertigung: Denn Hersteller Gerstlauer Amusement Rides konstruierte und testete „Sky Fly“ komplett auf seinem Firmengelände bevor der Ride abgebaut und im Holiday Park wieder aufgestellt wurde.

 

copy:Riesenspaß für angehende Piloten: Die neue Attraktion des Holiday Parks begeistert Gäste ab 1,25 m Größe

copy: Holiday Park / Sky Fly

 

Mit dem Flugkarussell erhält einer der zentralen Knotenpunkte des Parks zwischen Wikingerdorf und Katapultachterbahn „Sky Scream“ ein neues Gesicht. Während schon die Attraktion selbst mit den flugzeugförmigen Gondeln und einer riesigen Satellitenschüssel als Gegengewicht zu den Gondeln das Thema „Fliegen“ aufgreift, wird in der kommenden Saison der umgebende Themenbereich ganz im Look eines Flugplatzes gestaltet.

 

copy:Riesenspaß für angehende Piloten: Die neue Attraktion des Holiday Parks begeistert Gäste ab 1,25 m Größe

copy: Holiday Park / Sky Fly

 

Auch Parkmanager Bernd Beitz ließ sich die erste Runde auf der neuen Attraktion nicht entgehen: „Wenn ich die Reaktionen der ersten Fahrgäste sehe, haben wir mit unserer Neuheit genau den Geschmack der Besucher getroffen. Uns ist es wichtig, mit unseren Investitionen wechselnd den Thrillfans und den Freunden eher gemütlicher Rundfahrten entgegen zu kommen. Mit ‚Sky Fly‘ ist uns beides gleichzeitig gelungen.“

Quelle: Holliday Park 06.07.2015